Navigaziun

Logo da la Confederaziun svizra

Links da siglida

tschernì

Cuntegn

Naturgefahrenbulletin des Bundes

Ausgabedatum: Montag, 5. Januar 2015 12:00 Uhr
Nächste Information: letzte Information


Hochwasserentwarnung für Hochrhein und Birs

Die Hochwasserwarnungen für den Hochrhein und die Birs können aufgehoben werden.

Wetter

Aktuelle Situation

Ein recht kräftiges Hochdruckgebiet mit Zentrum über Mitteleuropa bestimmt das Wetter in der ganzen Schweiz mit meist trockener und in der Höhe vorübergehend milderer Luft.

Prognose

In den letzten 24 Stunden war es in den betroffenen Gebieten bereits meist trocken. Auch bis Wochenmitte bleibt es weitgehend trocken. In der Folge stellt sich dann wechselhaftes Westwindwetter ein.

Fliessgewässer und Seen

Aktuelle Situation

Die Wasserstände der Birs und des Hochrheins sind am Wochenende markant angestiegen. Bei der Station Rhein-Basel wurde die Gefahrenstufe 2 knapp erreicht. Bis Montagmorgen sind die Abflüsse bereits wieder markant zurückgegangen. Die Abflüsse befinden sich wieder in der Gefahrenstufe 1. Alle Warnungen können aufgehoben werden.

Prognose

Die Pegelstände der Birs und des Hochrheins werden in den nächsten Tagen weiter sinken. 

Colonna da context