Navigaziun

Logo da la Confederaziun svizra

Links da siglida

tschernì

Cuntegn

Privel d'aua gronda actual

Actualisà ils: 30-05-2016, 16:28

Privel d'aua gronda actual en Svizra

  (3 annunzias)   zuppentar

Bulletin dals privels da la natira

Questa communicaziun stat per il mument a disposiziun mo en tudestg .

Naturgefahrenbulletin des Bundes

Ausgabedatum: Montag, 30. Mai 2016 12:00 Uhr
Nächste Information: Mittwoch, 1. Juni 2016 12:00 Uhr

Entspannung der Hochwassersituation. Noch mässige Hochwassergefahr an der Aare unterhalb des Bielersees.

Mit nachlassenden Niederschlägen entspannt sich die Hochwasserlage. Mit Ausnahme der Aare unterhalb des Bielersees werden daher für alle anderen Gewässer die bestehenden Hochwasserwarnungen aufgehoben.
Prozess Stufe Betroffene Gebiete von bis
Hochwasser 2 Aare unterhalb Bielersee 26.05.16, 12 Uhr 01.06.16, 12 Uhr

Wetter

Aktuelle Situation

Die Schweiz liegt an der Südflanke von einem Tief mit Zentrum bei den Benelux-Ländern. Mit mässigen bis starken west- bis südwestlichen Höhenwinden gelangt heute Montag weniger feuchte und etwas stabilere Luft zur Alpennordseite.

In den vergangenen 48 Stunden sind in einem Streifen vom Chablais über den Kanton Freiburg bis ins Emmental 30 bis 50, lokal 70 mm Regen gefallen, in Juranähe wurden gebietsweise rund 40 mm totalisiert.  Im Tessin und Misox lagen die Mengen vielerorts zwischen 50 und 100 mm. In den übrigen Regionen wurden 5 bis 25 mm Regen gemessen.

Die Schneefallgrenze ist allmählich auf 2500 Meter gesunken.

 

Prognose

Heute Montag sind vor allem auf der Alpensüdseite und in den Alpen und Voralpen einige Regenschauer zu erwarten, diese können am Nachmittag lokal auch gewittrig verstärkt sein, dies am ehesten im Tessin und in Graubünden. Dabei sind Regenmengen von 5 bis 15, lokal rund 20 mm möglich. Die Schneefallgrenze befindet sich auf etwa 2400 Metern. Im Flachland bleibt es länger trocken, gegen Abend nimmt das Niederschlagsrisiko aus Westen zu.

Von Dienstag bis Freitag stellt sich in der ganzen Schweiz ein veränderlicher Wettercharakter ein. Besonders jeweils in der zweiten Tageshälfte und in den Bergen sind einige Regenschauer, vereinzelt auch Gewitter zu erwarten. Die Niederschlagsmengen bleiben voraussichtlich unter den Warnschwellen. Die Schneefallgrenze schwankt zwischen 2300 und 2700 Metern.

Fliessgewässer und Seen

Aktuelle Situation

Die von Gewittern begleiteten Niederschläge führten in den letzten Tagen zu verbreiteten, teils starken Abflussanstiegen. An den meisten Fliessgewässern wurden die Abflussspitzen im Verlaufe des Sonntags erreicht, am Hochrhein bei Basel hingegen erst am frühen Montagmorgen. Die beobachteten Abflüsse blieben mehrheitlich unterhalb der Gefahrenstufe 2. Ausnahmen bildeten die regulierte Aare sowie einige kleinere Flüsse (z.B. Gürbe, Worble). An diesen Gewässern wurden Abflussspitzen im Bereich der Gefahrenstufe 2 gemessen. Deutliche Anstiege im Wasserstand verzeichneten auch viele Seen, wobei an keinem der bewarnten Seen die Gefahrenstufe 2 erreicht wurde.

Prognose

Die vorhergesagten Niederschläge werden zu keinen relevanten Wiederanstiegen in den Flüssen führen. Die Abflüsse werden an den meisten Flüssen weiter zurückgehen. Die bestehenden Hochwasserwarnungen können damit weitgehend aufgehoben werden. Einzig an der Aare unterhalb des Bielersees sind auch in den nächsten Tagen aufgrund der Seeregulierung deutlich erhöhte Abflüsse zu erwarten. Die bestehende Hochwasserwarnung wird hier beibehalten.

Für die Seen werden keine weiteren relevanten Pegelanstiege vorhergesagt. Auch hier können daher die Hochwasserwarnungen aufgehoben werden. Es ist jedoch davon auszugehen, dass die Wasserstände an den Seen allgemein auch in den nächsten Tagen auf erhöhtem Niveau verbleiben.



Colonna da context

Nivel da privel 1 (pitschen privel u nagin privel)
Nivel da privel 2 (privel moderà)
Nivel da privel 3 (privel considerabel)
Nivel da privel 4 (grond privel)
Nivel da privel 5 (fitg grond privel)
nagin nivel da privel
Nivel da privel 1 (pitschen privel u nagin privel)
  • Consequenzas: nagina periclitaziun (essenziala).
  • Cumportament: sa trategnair en il sectur d'auas è nunproblematic. Ma igl è necessari dad esser adina alert.
Nivel da privel 2 (privel moderà)
  • Consequenzas: probablamain na stoi betg vegnir fatg quint cun auas che van localmain sur las rivas ora/cun inundaziuns en lieus exponids.
  • Cumportament: i po esser privlus da sa trategnair en il sectur d'auas currentas. Sajas precaut e tegnai avunda distanza envers l'aua. Observai la situaziun e prendai emprimas mesiras da protecziun. Ulteriuras infurmaziuns sut «Cumportament durant in'aua gronda».
Nivel da privel 3 (privel considerabel)
  • Consequenzas: auas che van localmain sur las rivas ora/inundaziuns en lieus exponids.
  • Cumportament: igl è fitg privlus da sa trategnair en il sectur d'auas currentas. Tegnai distanza d'auas currentas. Observai la situaziun e prendai las mesiras da protecziun necessarias. Ulteriuras infurmaziuns sut «Recumandaziuns da cumportament en cas d'auas grondas».
Nivel da privel 4 (grond privel)
  • Consequenzas: pli savens auas che van sur las rivas ora ed inundaziuns.
  • Cumportament: igl è fitg privlus da sa trategnair en il sectur d'auas currentas. Tegnai distanza d'auas currentas. Observai la situaziun e prendai las mesiras da protecziun necessarias. Ulteriuras infurmaziuns sut «Recumandaziuns da cumportament en cas d'auas grondas».
Nivel da privel 5 (fitg grond privel)
  • Consequenzas: en blers lieus auas che van sur las rivas ora ed inundaziuns.
  • Cumportament: igl è fitg privlus da sa trategnair en il sectur d'auas currentas. Tegnai distanza d'auas currentas. Observai la situaziun e prendai las mesiras da protecziun necessarias. Ulteriuras infurmaziuns sut «Recumandaziuns da cumportament en cas d'auas grondas».
nagin nivel da privel

I n'exista nagina valitaziun.